Angebote zu "Voll" (41 Treffer)

Kategorien

Shops

HEITMANN Bio Schnell Entkalker, Kalklöser entka...
Unser Tipp
0,83 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Der HEITMANN Bio-Schnell-Entkalker im praktischen Portionsbeutel. Zum lebensmittelsauberen, gründlichen Entkalken von Kaffee- und Espressomaschinen, Kaffeevollautomaten und Pad-Kaffeemaschinen, Wasserkochern, Heißwassergeräten, Eierkochern, Kesseln und vielen mehr. Wirkt mit der Kraft von natürlichen Säuren. Wichtige Hinweise Regelmäßiges Entkalken schützt Ihre Geräte und stellt die volle Leistungsfähigkeit sicher Nicht geeignet für Emaille, Marmorflächen und säureempfindliche Fliesen Bedienungsanleitung der Gerätehersteller beachten Gebrauchsanleitung Inhalt eines Portionsbeutels in ca. ½ Liter Wasser auflösen. Lösung in den Wasserbehälter der Kaffeemaschine, Espressomaschine oder des Wasserkochers geben. Gerät einschalten und Lösung erhitzen bzw. Kaffeemaschine normal durchlaufen lassen. Nach der Entkalkung das Gerät mit 2 Wasserfüllungen durchspülen. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Sicherheitsdatenblatt.

Anbieter: hygi
Stand: 03.08.2020
Zum Angebot
Arand, Joey: 'Endlich Kassel!'
14,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 14.05.2013, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: 'Endlich Kassel!', Titelzusatz: Dein Stadtführer, Auflage: 1. Auflage von 2013 // 1. Auflage, Autor: Arand, Joey // Richardt, Yvonne // Schorm, Lisa // Wehnhardt, Daniel, Verlag: rap verlag // R.A.P. Presse Verlag Werbung GmbH, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Deutschland, Rubrik: Reiseführer // Kunstreiseführer, Deutschland, Seiten: 236, Abbildungen: voll vierfarbig, Reihe: »Endlich ...!« Dein Stadtführer (Nr. 8), Gewicht: 318 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 03.08.2020
Zum Angebot
HEITMANN Bio Schnell Entkalker , Entkalkungsmit...
Aktuell
1,91 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Schnell, kraftvoll und individuell zu dosieren: Zum lebensmittelsauberen, gründlichen Entkalken von Kaffee- und Espressomaschinen, Kaffeevollautomaten und Pad-Kaffeemaschinen, Wasserkochern, Heißwassergeräten, Eierkochern, Kesseln und vielen mehr. Wichtige Hinweise Gebrauchsanleitung des Geräteherstellers beachten Verschüttete Entkalkerlösung sofort aufwischen Regelmäßiges Entkalken schützt Ihre Geräte und stellt die volle Leistungsfähigkeit sicher Nicht geeignet für Emaille, Marmorflächen und säureempfindliche Fliesen Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Datenblatt und dem Sicherheitsdatenblatt.

Anbieter: hygi
Stand: 03.08.2020
Zum Angebot
Offroad Testival Raum Kassel
119,90 € *
zzgl. 4,00 € Versand

Sie lieben Herausforderungen mit gelaendegaengigen Fahrzeugen auf Offroad-Pisten und auf holprigen Strecken? Mit dem Erlebnisgutschein Offroad Testival Raum Kassel" kommen Sie voll auf Ihre Kosten. Nach der Begruessung weist Sie ein qualifizierter Scout auf den Umgang mit dem Quad sowie mit dem Cross-Buggy ein. Er erklaert Ihnen auch ausfuehrlich die Bedienung des Gelaendewagens. Danach stuerzen Sie sich mit den Fahrzeugen in Fahrvergnuegen der besonderen Art. Sie bezwingen Schotterpisten mit Schlagloechern und fahren durch unwegsames Gelaende. Nach dem intensiven zweistuendigen Schnuppertraining sind Sie um viele Erfahrungen reicher.DE,Hessen,Raum Kassel,37247;"

Anbieter: Jochen Schweizer ...
Stand: 03.08.2020
Zum Angebot
Massagekurs fuer Paare
229,90 € *
zzgl. 4,00 € Versand

Kennen Sie das? Sie und Ihr Partner sind voll im Job eingespannt und finden nur wenig Zeit fuer gemeinsame Stunden der Entspannung. Dann sind unsere Massagekurse fuer Paare ein wirklich gutes Geschenk fuer Sie beide. Denn die Kurse schaffen eine neue Verbindung in einer Beziehung. Unter fachkundiger Anleitung lernen Sie Grundlagen der Massage und die wichtigsten Techniken kennen.Im Kurs haben Sie viel Spass gemeinsam und sind natuerlich Ihrem Partner sehr nahe. Viel wichtiger aber: Die erlernte Wellness- und Entspannungsmassage koennen Sie anschliessend zu Hause anwenden. So bringen Sie Abwechslung in Ihren Alltag und die Beziehung.DE,Niedersachsen,Hannover,30175;DE,Niedersachsen,Osnabrück,49074;DE,Baden-Württemberg,Baden-Baden,76534;DE,Baden-Württemberg,Calw,75365;DE,Baden-Württemberg,Raum Rhein-Neckar-Kreis,69502;DE,Hessen,Kassel,34119;DE,Nordrhein-Westfalen,Haan,42781;DE,Nordrhein-Westfalen,Leverkusen,51377;DE,Bayern,Augsburg,86199;DE,Bayern,Raum Ingolstadt,85122;DE,Bayern,München Glockenbach,80469;DE,Bayern,Raum Neu-Ulm,89257;DE,Bayern,Nürnberg,90459;DE,Bayern,Raum Rosenheim,83122;DE,Bayern,Raum Schweinfurt,97464;AT,Vorarlberg,Raum Vorarlberg,6845;

Anbieter: Jochen Schweizer ...
Stand: 03.08.2020
Zum Angebot
Rumpelstilzchen, Hörbuch, Digital, 1, 31min
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein Müller behauptet von seiner schönen Tochter, sie könne Stroh zu Gold spinnen, und will sie an den König verheiraten. Der König lässt die Tochter kommen und stellt ihr die Aufgabe, über Nacht eine Kammer voll Stroh zu Gold zu spinnen, ansonsten müsse sie sterben. Die Müllerstochter ist verzweifelt, bis ein kleines Männchen auftaucht und ihr gegen ihr Halsband Hilfe anbietet und für sie das Stroh zu Gold spinnt. In der zweiten Nacht wiederholt sich das Gleiche und die Müllerstochter gibt ihren Ring her. Darauf verspricht der König dem Mädchen die Ehe, falls sie noch einmal eine Kammer voll Stroh zu Gold spinnen kann. Diesmal verlangt das Männchen von der Müllerstochter ihr erstes Kind, worauf sie schließlich ebenfalls eingeht. Jakob Ludwig Karl Grimm wurde am 4.1.1785 in Hanau geboren, sein Bruder Wilhelm Karl Grimm am 24.2.1786 am gleichen Ort. Der Vater war Jurist. Die Kinder lebten die ersten Jahre ihrer Jugend in Steinau und sie besuchten das Lyzeum im Kassel. Seit 1829 bzw. 1839 waren sie Professoren in Kassel. Aufgrund ihrer Teilnahme am Protest der "Göttinger Sieben" wurden sie des Landes verwiesen. Seit etwa 1840 lebten beide in Berlin. Jakob Grimm starb am 20.9.1863 in Berlin, sein Bruder am 16.12.1859 am gleichen Ort. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Bettina Reifschneider, Karl Vollmann. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/edel/004078/bk_edel_004078_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 03.08.2020
Zum Angebot
Landkreis Waldeck-Frankenberg / Kulturdenkmäler...
59,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Der im Nordwesten Hessens gelegene Altkreis Frankenberg gehört als Teil des Landkreises Waldeck-Frankenberg zu einem der flächenmäßig größten Landkreise Hessens. Er erstreckt sich entlang des Edertales von Herzhausen bis Hatzfeld und umfasst die ehemalige Herrschaft Itter sowie Teile des Burgwaldes und die östlichen Ausläufer des Rheinischen Schiefergebirges im östlichen Anschluss an Sauerland und Wittgensteiner Land. Der dünn besiedelte, hauptsächlich landwirtschaftlich geprägte Siedlungsraum war in Mittelalter und früher Neuzeit durch die divergierenden Ansprüche kleinerer Territorialherren, später der beiden Landgrafen in Kassel und Darmstadt, immer wieder Schauplatz für Kriege, die eine Zerstörung der Bausubstanz und starke Dezimierung der Bevölkerung mit sich brachten.So zeigt denn auch die überlieferte Baustruktur in der Region kaum ländliche Gebäude, die vor der Mitte des 18. Jahrhunderts errichtet wurden. Lediglich Frankenberg konnte sich schon im Mittelalter zu einem voll entwickelten städtischen Zentrum herausbilden, die anderen Städte im Kreisgebiet behielten in ihrer Größe und baulichen Struktur einen dörflichen Charakter.Neben Fachwerkhäusern und Hofreiten hat sich eine Vielzahl an Dorfkirchen und einigen größeren Kirchenbauten, besonders in Frankenberg und Haina, erhalten. Von den zahlreichen kleineren Burg- und Schlossanlagen hingegen haben nur wenige, wie der Hessenstein oder Schloss Viermünden, überdauert. Darüber hinaus zeugen die alten Rathäuser, Schulbauten, Backhäuser und Feuerwehrhäuser vom öffentlichen Leben. Besonders erwähnenswert sind außerdem die aufwändig gestalteten Pfarrhäuser sowie die vielen in dieser waldreichen Region vertretenen Forsthäuser. Entsprechend des landwirtschaftlichen Siedlungsraumes finden sich nur vereinzelte Industrieanlagen, jedoch etliche Wassermühlen und Verkehrsbauten des späten 19. und frühen 20. Jahrhunderts. Besonders umfangreich ist die Anzahl an erhaltenen Grenzsteinen entlang der im 17. Jahrhundert geschaffenen Grenze zwischen Hessen-Kassel und Hessen-Darmstadt.

Anbieter: buecher
Stand: 03.08.2020
Zum Angebot
Landkreis Waldeck-Frankenberg / Kulturdenkmäler...
61,60 € *
ggf. zzgl. Versand

Der im Nordwesten Hessens gelegene Altkreis Frankenberg gehört als Teil des Landkreises Waldeck-Frankenberg zu einem der flächenmäßig größten Landkreise Hessens. Er erstreckt sich entlang des Edertales von Herzhausen bis Hatzfeld und umfasst die ehemalige Herrschaft Itter sowie Teile des Burgwaldes und die östlichen Ausläufer des Rheinischen Schiefergebirges im östlichen Anschluss an Sauerland und Wittgensteiner Land. Der dünn besiedelte, hauptsächlich landwirtschaftlich geprägte Siedlungsraum war in Mittelalter und früher Neuzeit durch die divergierenden Ansprüche kleinerer Territorialherren, später der beiden Landgrafen in Kassel und Darmstadt, immer wieder Schauplatz für Kriege, die eine Zerstörung der Bausubstanz und starke Dezimierung der Bevölkerung mit sich brachten.So zeigt denn auch die überlieferte Baustruktur in der Region kaum ländliche Gebäude, die vor der Mitte des 18. Jahrhunderts errichtet wurden. Lediglich Frankenberg konnte sich schon im Mittelalter zu einem voll entwickelten städtischen Zentrum herausbilden, die anderen Städte im Kreisgebiet behielten in ihrer Größe und baulichen Struktur einen dörflichen Charakter.Neben Fachwerkhäusern und Hofreiten hat sich eine Vielzahl an Dorfkirchen und einigen größeren Kirchenbauten, besonders in Frankenberg und Haina, erhalten. Von den zahlreichen kleineren Burg- und Schlossanlagen hingegen haben nur wenige, wie der Hessenstein oder Schloss Viermünden, überdauert. Darüber hinaus zeugen die alten Rathäuser, Schulbauten, Backhäuser und Feuerwehrhäuser vom öffentlichen Leben. Besonders erwähnenswert sind außerdem die aufwändig gestalteten Pfarrhäuser sowie die vielen in dieser waldreichen Region vertretenen Forsthäuser. Entsprechend des landwirtschaftlichen Siedlungsraumes finden sich nur vereinzelte Industrieanlagen, jedoch etliche Wassermühlen und Verkehrsbauten des späten 19. und frühen 20. Jahrhunderts. Besonders umfangreich ist die Anzahl an erhaltenen Grenzsteinen entlang der im 17. Jahrhundert geschaffenen Grenze zwischen Hessen-Kassel und Hessen-Darmstadt.

Anbieter: buecher
Stand: 03.08.2020
Zum Angebot
Und alles war still
24,95 € *
ggf. zzgl. Versand

"Selbst als ein Ungläubiger stand ich demütig und beschämt vor den Ruinen dieses fremden Landes", notiert Melvin Lasky, als er im letzten Kriegsjahr mit der US-Army nach Deutschland kommt. Hier soll der Oberleutnant Material für eine Geschichte der Invasion sammeln, doch was er sieht, lässt sich nicht schematisieren: Chaos, Trümmer, Unmenschlichkeit überall. Fassungslos reist er durch tote Ruinenlandschaften, vom Elsass über Bayern, Kassel und Braunschweig bis in die versehrte Reichshauptstadt, skizziert die Anfänge der Besatzungspolitik und, vor allem, hört den Menschen zu, die er trifft. Ihre Stimmen - von KZ-Überlebenden, Widerstandskämpfern, alliierten Soldaten, Kriegsgefangenen, Nazis, Mitläufern und Ausgebombten - fügen sich zu einem beeindruckenden Mosaik des Jahres 1945 und machen das bislang unveröffentlichte Tagebuch zu einem einzigartigen Zeitzeugnis.Doch Lasky, Fremder, Feind und Freund zugleich, ist nicht nur ein genauer Beobachter und Chronist, sondern auch ein großer Erzähler. Ein Erlebnisbericht voll eindrucksvoller Szenen und Bilder, das Panorama eines zerstörten Landes zwischen totaler Niederlage und ungewisser Zukunft.

Anbieter: buecher
Stand: 03.08.2020
Zum Angebot
Damals, als die Pop-Art nach Deutschland kam
25,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Gerhard Bott leitete über fast vierzig Jahre bedeutende Museen in der Bundesrepublik Deutschland und hat mit seiner Veroffentlichung "Das Museum der Zukunft" (1970) deren Entwicklung weg vom verstaubten Musentempel hin zu aktiven und attraktiven Ausstellungshausern mitinitiiert.Eine seiner Passionen galt von frühen Tagen an der zeitgenossischen Kunst, deren Begleiter er in einer Zeit sein konnte, als aufsehenerregende Veranderungen im damaligen Kunstgeschehen vor sich gingen. Die Verlagerung des Zentrums der Kunst von Paris nach New York und das Aufkommen ganz neuer Kunststromungen konnte er als Zeitzeuge der Gegenwartskunst miterleben. Das Erscheinen der jungen amerikanischen Kunst in Europa, besonders vorangetrieben durch den Sammler Karl Stroher in Darmstadt und dem Sammlerehepaar Irene und Peter Ludwig in Koln sowie seine Mitarbeit im documenta-Rat in Kassel führten Gerhard Bott zu zahlreichen Begegnungen mit Künstlern und deren Werken.In humorvoller Leichtigkeit schildert Gerhard Bott seine Erinnerungen, voll mit Erlebnissen und Episoden hinter der jüngeren Kunstgeschichte, die in seiner Zeit als aktiver Museumsmann geschrieben wurde.

Anbieter: buecher
Stand: 03.08.2020
Zum Angebot
Und alles war still (eBook, ePUB)
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

«Selbst als ein Ungläubiger stand ich demütig und beschämt vor den Ruinen dieses fremden Landes», notiert Melvin Lasky, als er im letzten Kriegsjahr mit der US-Army nach Deutschland kommt. Hier soll der Oberleutnant Material für eine Geschichte der Invasion sammeln, doch was er sieht, lässt sich nicht schematisieren: Chaos, Trümmer, Unmenschlichkeit überall. Fassungslos reist er durch tote Ruinenlandschaften, vom Elsass über Bayern, Kassel und Braunschweig bis in die versehrte Reichshauptstadt, skizziert die Anfänge der Besatzungspolitik und, vor allem, hört den Menschen zu, die er trifft. Ihre Stimmen - von KZ-Überlebenden, Widerstandskämpfern, alliierten Soldaten, Kriegsgefangenen, Nazis, Mitläufern und Ausgebombten - fügen sich zu einem beeindruckenden Mosaik des Jahres 1945 und machen das bislang unveröffentlichte Tagebuch zu einem einzigartigen Zeitzeugnis. Doch Lasky, Fremder, Feind und Freund zugleich, ist nicht nur ein genauer Beobachter und Chronist, sondern auch ein großer Erzähler. Ein Erlebnisbericht voll eindrucksvoller Szenen und Bilder, das Panorama eines zerstörten Landes zwischen totaler Niederlage und ungewisser Zukunft.

Anbieter: buecher
Stand: 03.08.2020
Zum Angebot